Parmigiana

Ein weiteres Rezept aus meiner persönlichen Sammlung mit der idealen Weinbegleitung.

Der Rotwein Liatiko Aggelis von Lyrarakis Wines passt mit seiner belebenden Frische hervorragend zu diesem etwas schweren Essen und die langanhaltenden Aromen ergänzen sich aussergewöhnlich gut zum Geschmack des Gerichts.
Nebst seiner hellen Farbe, belebender Frische, präsenten aber weichen Tanninen und reifen Fruchtaromen sticht der Wein vor allem durch seine Länge heraus.

Liatiko Aggelis 2017 - PGI Kreta 

Traube: Liatiko (autochthon aus Kreta)
Alkoholgehalt: 14.15%
Jahrgang: 2017
Preis: CHF 29.50

Zutaten für 4 Personen

Tomatensauce 
1-2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
½ EL Tomatenpüree
700 ml Tomatenpassata
1 TL Salz
Wenig Pfeffer

Auberginen
4 grosse Auberginen
5 EL Olivenöl

Parmigiana
300-400 g Mozzarella, in Scheiben
½ Bund Basilikum, Blätter
160 g geriebener Parmesan
Wenig Salz und Pfeffer
1 TL Olivenöl

Zubereitung

Tomatensauce 
Öl in einer Pfanne erwärmen und Knoblauch andünsten. Tomatenpüree, Tomatenpassata und 350 ml Wasser zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und bei kleiner Hitze ca. 45 Min. köcheln lassen. 

Auberginen
Auberginen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein Backblech legen und reichlich salzen. 5-10 Minuten stehen lassen und danach das Salz und die Feuchtigkeit mit Haushaltspapier wegtupfen.
Die Auberginen auf zwei mit Backpapier belegte Bleche verteilen, beidseitig mit Öl bestreichen und salzen.
Im auf 200 Grad (Heissluft) vorgeheizten Ofen ca. 20 Min. backen.
Vorgang mit den restlichen Auberginen wiederholen.
Man kann die Auberginen auch in Öl frittieren, ich bevorzuge jedoch die bekömmlichere Variante.

Parmigiana fertig stellen 
Eine Backofenform mit etwas Olivenöl ausstreichen und beschichten: zuerst Auberginen, dann Tomatensauce und zuletzt Mozzarellascheiben. Anschliessend einige Basilikumblätter und etwas Parmesan darüber streuen. Mit den restlichen Zutaten gleich vorgehen und zum Schluss den restlichen Parmesan schichten.
In der Mitte des auf 200 Grad Unter-/Oberhitze vorgeheizten Backofens ca. 35-40 Minuten backen.

Als Beilage eignen sich ein grüner Salat und geröstete Brotscheiben.